Design & Engineering

HAZ Metal bietet technischen Support im Entwurf von Befestigungssystemen und der Bereitstellung von statischen Berechnungen. Dieser Service wird in der technischen Abteilung des Unternehmens unter Nutzung von CAD-Software und Spannungsanalyse-Programmen durchgeführt.

Unsere technische Abteilung erhält die notwendigen technischen Informationen des Projekts, um die am besten passenden, sichersten, benutzerfreundlichsten und kostengünstigsten Befestigungssysteme im Einklang mit den vorliegenden Projektkriterien zu erarbeiten. Sonderanfertigungen werden entsprechend den Zeichnungen angefertigt.

HAZ Metal stellt die notwendige technische Dokumentation zur Vorlage bei den Projektverantwortlichen zur Verfügung, um für alle Elemente der Befestigungssysteme Freigaben zu erhalten. Die nachfolgend genannten Normen werden bei der Gestaltung und den Strukturberechnungen für Naturstein-Befestigungssysteme genutzt.

Eine Finite-Elemente-Methode wird für komplexe Konstruktionen angewendet, bei denen die Strukturintegrität der Befestigungssysteme erhalten bleiben muss. Diese Prozedur wurde besonders für Unterschienen-Systeme und modularisierte Plattenfassaden entwickelt.

HAZ Metal kann Dienstleistungen im Bereich Design und Engineering gemäß international anerkannten Normen anbieten. Die technische Abteilung hält sich an die technischen Spezifikationen des Projekts und führt Design und Dimensionierung entsprechend den geforderten Kriterien aus.

Verwiesen wird auf folgende Normen:

Europäische Normen

EC 0 - EN 1990• Grundlagen der Tragwerksplanung.
EC 0 - EN 1090• Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken
EC 1 - EN 1991-1• Allgemeine Einwirkungen auf Tragwerke - Wichten, Eigengewicht und Nutzlasten im Hochbau
EC2-EN1992• Bemessung und Konstruktion von Stahlbeton- und Sannbetontragwerken
EC3-EN1993• Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten
EC 6 - EN 1996• Bemessung und Konstruktion von Maerwerksbauten
EC 8 - EN 1998• Grundlagen, Erdbebeneinwirkungen und Regeln für Hochbauten
EN 10088-2• Nichtrostende Stähle - Teil 2: Technische Lieferbedingungen für Blech und Band aus korrosionsbeständigen Stählen

Deutsche Normen

DIN 18 516-1• Hinterlüftete Außenwandbekleidungen

Britische Normen

BS 8298• Gestaltung und Montage von Natursteinverkleidungen
BS 6105• Korrosionsbeständige Edelstahlhalterungen
BS 6399 Part 2• Leitfaden für Windlasten

Amerikanische Normen

ASTM C1242 -12• Norm-Leitfaden für Stein-Befestigungssysteme
ASTM A 276• Spezifikation für Edelstahl-Stangen und -profile
ASTM 666• Spezifikation für weichgeglühte oder kaltbearbeitete , austenitische Edelstahlbleche
ASCE• Minimal zulässige Last für Gebäude
c-technical-service-r-1 • Fertigungszeichnung mit Anwendungsdetails c-technical-service-r-2 • Strukturanalysebericht c-technical-service-r-3 • Parametrisches Design c-technical-service-r-4 • Spannungsanalyse nach der Finite-Elemente-Methode